Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Station: Unterschied zwischen den Versionen

(Die Seite wurde neu angelegt: „''von lateinisch: statio - Standort, Stelle''<BR> ''Synonym: ==Definition== Der Begriff '''Station''' bezeichnet in der Medizin eine Organisationseinheit…“)
 
 
(3 dazwischenliegende Versionen des gleichen Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
''von lateinisch: statio - Standort, Stelle''<BR>
 
''von lateinisch: statio - Standort, Stelle''<BR>
''Synonym:
 
  
 
==Definition==
 
==Definition==
Der Begriff '''Station''' bezeichnet in der [[Medizin]] eine Organisationseinheit in einem [[Krankenhaus]] oder einer anderen [[Versorgungseinrichtung]] des [[Gesundheitswesen]]s.
+
Der Begriff '''Station''' bezeichnet in der [[Medizin]] eine Organisationseinheit in einem [[Krankenhaus]] oder einer anderen [[Versorgungseinrichtung]] des [[Gesundheitswesen]]s.
 +
 
 +
==Hintergrund==
 +
Eine Station kann in einem Krankenhaus eine eigenständige Einheit sein oder Teil einer [[Krankenhausabteilung]], die ein medizinisches Fachgebiet abdeckt. Größere Krankenhausabteilungen (z.B. [[Innere Medizin]]) umfassen in der Regel mehrere Stationen.
 +
 
 +
Einen auf einer Station arbeitenden [[Arzt]] nennt man [[Stationsarzt]], die organisatorische Leitung die [[Stationsleitung]].  
  
 
==Beispiele==
 
==Beispiele==
* [[ntensivstation]]
+
* [[Intensivstation]]
 
* [[Palliativstation]]
 
* [[Palliativstation]]
* [[Low care|Low-Care-Station]]
+
* [[Low Care|Low-Care-Station]]
 
[[Fachgebiet:Organisation]]
 
[[Fachgebiet:Organisation]]
 
[[Tag:Krankenhaus]]
 
[[Tag:Krankenhaus]]
 
[[Tag:Organisationseinheit]]
 
[[Tag:Organisationseinheit]]
 
[[Tag:Versorgungseinrichtung]]
 
[[Tag:Versorgungseinrichtung]]

Aktuelle Version vom 16. September 2014, 12:36 Uhr

von lateinisch: statio - Standort, Stelle

1 Definition

Der Begriff Station bezeichnet in der Medizin eine Organisationseinheit in einem Krankenhaus oder einer anderen Versorgungseinrichtung des Gesundheitswesens.

2 Hintergrund

Eine Station kann in einem Krankenhaus eine eigenständige Einheit sein oder Teil einer Krankenhausabteilung, die ein medizinisches Fachgebiet abdeckt. Größere Krankenhausabteilungen (z.B. Innere Medizin) umfassen in der Regel mehrere Stationen.

Einen auf einer Station arbeitenden Arzt nennt man Stationsarzt, die organisatorische Leitung die Stationsleitung.

3 Beispiele

Diese Seite wurde zuletzt am 16. September 2014 um 12:36 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

4 Wertungen (2.5 ø)

1.479 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: