Glykolyse

Reaktionsschritte der Glykolyse 5 Energiebilanz Da in der Glykolyse von einem Molekül Glucose ausgegangen wird, werden daraus zwei Moleküle Glycerinaldehyd-3-phosphat abgebaut.
18.02.2004, Nils Nicolay

Dihydroxyacetonphosphat

Tags: Glykolyse, Phosphat Fachgebiete: Biochemie Diese Seite wurde zuletzt am 25. Juni 2014 um 18:08 Uhr bearbeitet.
25.06.2014, Dr. Frank Antwerpes

Pasteureffekt

Die PFK-1 katalysiert im Rahmen der Glykolyse die Phosphorilierung von Fructose-6-phosphat (Fru-6-P) zu Fructose-1.6-bisphosphat (Fru-1.6-BP). Durch ihre Aktivität ist die PFK-1 das geschwindigkeitsbestimmende Enzym der Glykolyse.
28.11.2012, Dr. med. Mikolaj Walensi

Substratkettenphosphorylierung

Dadurch wird die in der Substratkette freigesetzte Energie in Form einer energiereichen Bindung gespeichert. 2.1 Glykolyse Während der Glykolyse findet bei zwei Schritten eine Substratkettenphosphorylierung statt. 1,3-Bisphosphoglycerat + ADP → 3-Phosphoglycerat
07.04.2016, Dr. Frank Antwerpes

Enolase

Alle Enolasen katalysieren die gleiche Reaktion in der Glykolyse. 2 Katalysierte Reaktion Enolasen katalysieren die Dehydratation (Abspaltung von Wasser) von 2-Phosphoglycerat (2PG) unter Bildung von Phosphoenolpyruvat (PEP): 2PG → PEP + H2O Ihren Namen
29.01.2017, Dr. Frank Antwerpes

Phosphoenolpyruvat

PEP ist ein energiereiches Intermediat der Glykolyse und der Gluconeogenese. 2 Biochemie 2.1 Glykolyse Phosphoenolpyruvat entsteht durch die Umwandlung von 2-Phosphoglycerat unter Einfluss des Enzyms Enolase. Dabei wird Wasser abgespaltet.
04.02.2015, Dr. Frank Antwerpes

Pyruvatkinase

Tags: ATP, Enzym, Glykolyse Fachgebiete: Biochemie Diese Seite wurde zuletzt am 15. November 2020 um 18:45 Uhr bearbeitet.
08.12.2012, Gunnar Römer

Glukosestoffwechsel

Glykolyse, wobei u.a. zwei energiereiche ATP-Moleküle entstehen, die anderen Stoffwechselprozessen im Körper Energie liefern. Die anderen Endprodukte der Glykolyse werden in den sog.
27.08.2012, Georg Graf von Westphalen

ATP-Synthese

Der im Intermembranraum der Mitochondrien aufgebaute Protonengradient wird dabei genutzt, um aus ADP und anorganischen Phosphat ATP zu synthetisieren. 2.2 Glykolyse Die Glykolyse ist eine weitere Reaktion, die ATP produziert.
21.07.2020, Bijan Fink

Triosephosphatisomerase

Tags: Enzym, Glykolyse, Isomerase Fachgebiete: Biochemie Diese Seite wurde zuletzt am 25. Juni 2014 um 20:06 Uhr bearbeitet.
26.06.2014, Dr. Frank Antwerpes

104 Ergebnisse
Seite: 1 von 11
Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: