Sklerasporn

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

1 Definition

Der Sklerasporn bezeichnet einen Verstärkungsring der Sklera in unmittelbarer Nähe des Schlemmkanals. An ihm setzt dorsal der Musculus ciliaris an, ventral das Trabekelsystem. Im histologischen Schnitt präsentiert er sich als "Sporn".

2 Quellen

  • Klauß et al.: Augenheilkunde. 2. Auflage, 2002. Thieme Verlag

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Sklerasporn&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Sklerasporn

Tags: , ,

Fachgebiete: Sehorgan

Diese Seite wurde zuletzt am 25. Juni 2018 um 15:28 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

798 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: