Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Sequenzierung

Version vom 16. Oktober 2013, 12:47 Uhr von Nicht mehr aktiv :-( (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) « Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version » (Unterschied)

1 Definition

1.1 genetische Sequenzierung

Als Sequenzierung bezeichnet man die Analyse der Abfolge der Basenpaare eines bestimmten Abschnitts einer DNA. Auch die Sequenzierung von RNA ist möglich.

1.2 Proteinbiochemische Sequenzierung

Bei der Proteinsequenzierung handelt es sich um die Bestimmung der Aminosäurenabfolge eines Proteins.

2 Methoden

2.1 Methoden der genetischen Sequenzierung

Es stehen eine Reihe von Sequenzierungsmethoden mit hohem Durchsatz zur Verfügung, so dass heute ganze Genome in kurzer Zeit sequenziert werden können. Die klassische Sequenzierung nach Sanger hat heute eine untergeordnete Bedeutung.

Moderner Methoden sind


2.2 Methoden der proteinbiochemische Sequenzierung

Die Proteinsequenzierung wird mit Edman-Abbau oder Massenspektrometrie betrieben.

Diese Seite wurde zuletzt am 16. Oktober 2013 um 12:47 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4 ø)

3.830 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: