Septum atrioventriculare

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Englisch: atrioventricular septum

Definition

Das Septum atrioventriculare ist eine teils bindegewebige, teils muskulöse Struktur am Herzen, die zwischen rechtem Atrium und linkem Ventrikel ausgebildet ist. Es existiert, weil die Vorhöfe nicht exakt gleich groß sind (rechts > links), so dass das Vorhofseptum gegen das Ventrikelseptum verschoben ist.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Septum_atrioventriculare&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Septum_atrioventriculare

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (3.5 ø)

3.095 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: