Semiessentiell

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Synonym: semi-essentiell

Definition

Als semiessentielle Aminosäuren bezeichnet man Aminosäuren, die zwar vom Körper synthetisiert werden können, doch unter bestimmten Bedingungen (z.B. Wachstum, starke körperliche Belastung) essentiell werden und zugeführt werden müssen.

So sind z.B. beim Neugeborenen während der ersten Lebenstage Arginin, Histidin, Cystein und Tyrosin essentielle Aminosäuren.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Semiessentiell&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Semiessentiell

Tags:

Fachgebiete: Biochemie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

9 Wertungen (3.44 ø)

21.059 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Anne Düchting

Zuständig für allgemeine Fragen zum Flexikon.

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Bijan Fink

Zuständig für inhaltliche Fragen zum Flexikon.

Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: