Schulterschmerz

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Synonym: Omalgie

1 Definition

Als Schulterschmerz oder Omalgie bezeichnet man Schmerzen, die von der Schulter ausgehen.

2 Ursachen

2.1 Häufige Ursachen

Das Schultergelenk besitzt einen großen Bewegungsumfang und ist daher Verletzungen und degenerative Veränderungen besonders anfällig. Schulterschmerzen gehen in der Regel von den Weichteilen der Schulterregion aus. Ursächlich sind funktionelle Störungen oder organische Veränderungen, welche die beteiligten Muskeln oder Sehnen betreffen, oder die Gelenkkapsel und die umgebenden Schleimbeutel. Knochen und Knorpel sind nur selten Schmerzauslöser. Verursachende Krankheitsbider sind u.a.:

2.2 Seltenere Ursachen

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Schulterschmerz&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Schulterschmerz

Tags: ,

Fachgebiete: Orthopädie

Diese Seite wurde zuletzt am 30. Juni 2015 um 13:30 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

2 Wertungen (4.5 ø)

6.224 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: