Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Schindylesis

Version vom 10. Juni 2013, 22:40 Uhr von Dr. Frank Antwerpes (Diskussion | Beiträge)

Synonym: Einspaltung

Definition

Als Schindylesis bezeichnet man eine Form der Synarthrose, bei der die Knochenplatte eines Knochens in die Knochenfuge eines anderen Knochens eingefügt ist. Beispiel für eine Schindylesis ist die Verbindung zwischen dem Vomer und der Lamina perpendicularis des Os ethmoidale.

Tags:

Fachgebiete: Allgemeine Anatomie

Diese Seite wurde zuletzt am 28. Oktober 2014 um 22:15 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4.5 ø)

4.879 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: