Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Saures Alpha-1-Glykoprotein

Version vom 18. April 2017, 10:45 Uhr von Haitham Al-Hindwan (Diskussion | Beiträge)

1 Definition

Das saure Alpha1-Glykoprotein ist ein Plasmaprotein aus der Fraktion der Alpha1-Globuline.

2 Medizinische Bedeutung

In der ersten Phase der unspezifischen Immunabwehr spielt das saure Alpha1-Glykoprotein eine wichtige Rolle. Es ist bei Infektionen, Karzinomen und während der Schwangerschaft erhöht. Saure Alpha1-Glykoprotein bindet auch basische Substanzen wie z.b. Propranolol, Lidocain, wobei die Bindung bei Männern stärker als bei Frauen ist.

Diese Seite wurde zuletzt am 18. April 2017 um 22:14 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (1.2 ø)

11.203 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: