Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Rumpfataxie

Version vom 22. August 2013, 10:11 Uhr von Bettina Beutler (Diskussion | Beiträge)

Englisch: truncal ataxia

1 Definition

Eine Rumpfataxie ist eine Störung der Körperhaltung bzw. Haltungsinnervation (Ataxie), die sich bereits im Sitzen durch Rumpfschwankungen bemerkbar macht.

2 Ursachen

Eine Rumpfataxie kann auf ein Schädigung auf Höhe des Cerebellums (Kleinhirn) deuten, im Vestibulocerebellum oder Spinocerebellum.

Tags:

Fachgebiete: Neurologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

14 Wertungen (2.86 ø)

23.259 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: