Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Routinediagnostik: Unterschied zwischen den Versionen

(Die Seite wurde neu angelegt: „==Definition== Der Begriff '''Routinediagnostik''' bezeichnet Untersuchungen, die besonders häufig in einer medizinischen Einrichtung durchgeführt werden…“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
==Definition==
 
==Definition==
Der Begriff '''Routinediagnostik''' bezeichnet [[Untersuchung]]en, die besonders häufig in einer medizinischen Einrichtung durchgeführt werden und deshalb keine besonderen technischen Ansprüche stellen.  
+
Der Begriff '''Routinediagnostik''' bezeichnet [[Untersuchung]]en, die besonders häufig in einer medizinischen Einrichtung durchgeführt werden und deshalb keine besonderen Anforderungen stellen.  
  
 
''siehe auch'': [[Routineeingriff]]
 
''siehe auch'': [[Routineeingriff]]

Version vom 19. April 2017, 17:09 Uhr

Definition

Der Begriff Routinediagnostik bezeichnet Untersuchungen, die besonders häufig in einer medizinischen Einrichtung durchgeführt werden und deshalb keine besonderen Anforderungen stellen.

siehe auch: Routineeingriff

Tags:

Fachgebiete: Diagnostik, Labormedizin

Diese Seite wurde zuletzt am 19. April 2017 um 17:15 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (3 ø)

585 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: