Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ritalin®

Version vom 10. Mai 2013, 17:04 Uhr von Georg Graf von Westphalen (Diskussion | Beiträge)

Ritalin® ist der Handelsname für ein Sympathomimetikum der Firma Novartis Pharma mit folgenden Inhaltsstoffen: (Klicken Sie auf den/die Wirkstoffnamen für Details.)

Anwendungsgebiete: Methylphenidat wird aufgrund seiner aufmerksamkeitsteigernden und zugleich (paradoxerweise) beruhigenden Wirkung bei Kindern ab dem 6. Lebensjahr zur Behandlung von ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom) eingesetzt. Eine weitere Zulassung hat Methylphenidat zur Therapie von Narkolepsie. Kontraindikationen: Suizidneigung, schwere affektive Störung, Manie, schwere und episodische (Typ I) bipolare affektive Störungen, Borderline-Persönlichkeitsstörung, vorbestehende Herzkreislauferkrankung, Herzinsuffizienz, Herzfehler, Kardiomyopathien, Myokardinfarkt, zerebrovaskuläre Erkrankungen (zerebrale Aneurysmen, Gefäßabnormalitäten, Vaskulitis, Schlaganfall)

Fachinformationen

Diese Seite wurde zuletzt am 9. Dezember 2016 um 23:22 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

7 Wertungen (3.57 ø)

27.771 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: