Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Rektumresektion: Unterschied zwischen den Versionen

(Die Seite wurde neu angelegt: ''Synonym: Rectumresektion''<BR> '''''Englisch''': rectal resection''<BR> ==Definition== Unter einer '''Rektumresektion''' versteht man die operative Teilentfernung de...)
 
(Indikation)
 
Zeile 8: Zeile 8:
 
Angezeigt ist eine Rektumresektion bei  
 
Angezeigt ist eine Rektumresektion bei  
 
* [[kolorektales Karzinom|kolorektalen Karzinomen]] ohne Sphinkterbeteiligung oder
 
* [[kolorektales Karzinom|kolorektalen Karzinomen]] ohne Sphinkterbeteiligung oder
* Infiltration des Mastdarmes durch ein invasiv wachsendes [[Harnblasenkarzinom]].
+
* [[Infiltration]] des Mastdarmes durch ein invasiv wachsendes [[Harnblasenkarzinom]].
  
 
==Verfahren==  
 
==Verfahren==  

Aktuelle Version vom 1. November 2010, 16:05 Uhr

Synonym: Rectumresektion
Englisch: rectal resection

1 Definition

Unter einer Rektumresektion versteht man die operative Teilentfernung des Rektums unter Belassung des Sphinkterapparates (Musculus sphincter ani internus et externus).

2 Indikation

Angezeigt ist eine Rektumresektion bei

3 Verfahren

siehe auch: Rektumexstirpation

Fachgebiete: Viszeralchirurgie

Diese Seite wurde zuletzt am 1. November 2010 um 16:05 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

6 Wertungen (1.67 ø)

46.898 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: