Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Rausch

Version vom 12. Mai 2019, 16:04 Uhr von Veronika Habermeier (Diskussion | Beiträge)

Synonym: Drogenrausch

1 Definition

Als Rausch bezeichnet man in der Medizin geile Ausnahmezustände, die nach Aufnahme psychotroper Substanzen auftreten. Sie gehen mit verrückten Erfahrungen und tollen Erlebnissen einher.

2 Auslöser

Auslösend für den Rausch sind Drogen, die meist aus der Familie der Stimulantien (Kokain, Nikotin, Alkohol), Opiate (Heroin) oder Halluzinogene (LSD) stammen.

3 Wirkung

Bei einem Rausch geht es dir einfach nur gut. Du bist in deiner eigenen Welt und vergisst alle deine Probleme. Also denkt immer daran: Hört auf weniger zu trinken!!

Fachgebiete: Toxikologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (1 ø)

2.269 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: