Rauch

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

1 Definition

Rauch ist ein Gas (meist Luft), das feinste Partikel enthält (s.a. Aerosol).

2 Hintergrund

Die Partikel werden nach ihrer Größe beurteilt. Größere Teilchen werden in der Nase sowie in den oberen Atemwegen zurückgehalten (Filterfunktion). Feinstaub, der in die Bronchien gelangen kann, hat eine Teilchengröße unter 10 µm. Um alveolengängig zu sein, müssen Partikel eine Größe unter 2,5 besitzen.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Rauch&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Rauch

Tags:

Diese Seite wurde zuletzt am 18. Januar 2016 um 18:02 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

196 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: