Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Raphe pharyngis: Unterschied zwischen den Versionen

(Hintergrund)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
''Synonym: Rachennaht''<BR>
 
''Synonym: Rachennaht''<BR>
'''''Englisch''': pharyngeal raphe''
+
'''''Englisch''': [[:en:pharyngeal raphe|pharyngeal raphe]]''<br />
 +
[[en:pharyngeal raphe]]
  
 
==Definition==
 
==Definition==
Zeile 12: Zeile 13:
 
[[Kranial]] ist die Raphe pharyngis mit dem [[Tuberculum pharyngeum]] des [[Os occipitale]] verbunden.
 
[[Kranial]] ist die Raphe pharyngis mit dem [[Tuberculum pharyngeum]] des [[Os occipitale]] verbunden.
 
[[Fachgebiet:Kopf und Hals]]
 
[[Fachgebiet:Kopf und Hals]]
 +
[[Tag:Pharynx]]
 +
[[Tag:Rachen]]

Aktuelle Version vom 24. Mai 2016, 16:42 Uhr

Synonym: Rachennaht
Englisch: pharyngeal raphe

1 Definition

Die Raphe pharyngis ist eine Verwachsungsnaht an der Dorsalseite des Rachens (Pharynx), die als Ansatz verschiedener Rachenmuskeln dient.

2 Hintergrund

Die Raphe pharyngis liegt in der Medianebene. Sie entsteht durch Durchflechtung der Muskelfasern folgender Rachenmuskeln an der Rachenhinterwand:

Kranial ist die Raphe pharyngis mit dem Tuberculum pharyngeum des Os occipitale verbunden.

Tags: ,

Fachgebiete: Kopf und Hals

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

8 Wertungen (3.25 ø)

15.193 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
Sprache:
DocCheck folgen: