Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ranula

Version vom 25. Juni 2018, 08:50 Uhr von Lennart Clasen (Diskussion | Beiträge)

von lateinisch: ranula - Fröschchen
Synonyme: Froschgeschwulst, Mundbodenzyste, Hypoglottis

1 Definition

Eine Ranula ist eine unterhalb der Zunge gelegene, mit eingedicktem Speichel gefüllte Retentionszyste.

  • ICD10-Code: K11.6 - Mukozele der Speicheldrüsen

2 Ätiologie

Ursprung der Speichelretentionszyste ist in der Regel der Ausführungsgang der Unterzungenspeicheldrüse (Glandula sublingualis). Ursache ist wahrscheinlich eine dysgenetische Differenzierungsstörung des Gangsystems. Nimmt die Ranula an Größe zu, kann es unter Umständen zu Schluck-, Sprech- oder Atembeschwerden kommen.

Diese Seite wurde zuletzt am 30. Januar 2021 um 18:00 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (3.2 ø)

42.902 Aufrufe

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: