Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Rückenmarkssegment: Unterschied zwischen den Versionen

Zeile 201: Zeile 201:
  
 
Die Lokalisation der Rückenmarkssegmente stimmt dabei ''nicht'' mit dem entsprechenden Wirbel, dem [[vertebral]]en Segment, überein, da das Rückenmark kürzer ist als der [[Wirbelkanal]]. Es endet etwa auf der Höhe des ersten [[Lendenwirbel]]s.
 
Die Lokalisation der Rückenmarkssegmente stimmt dabei ''nicht'' mit dem entsprechenden Wirbel, dem [[vertebral]]en Segment, überein, da das Rückenmark kürzer ist als der [[Wirbelkanal]]. Es endet etwa auf der Höhe des ersten [[Lendenwirbel]]s.
 +
[[Fachgebiet:Zentralnervensystem]]

Version vom 5. Juni 2007, 16:00 Uhr

Synonym: Neurales Segment, Spinalsegment
Englich: spinal cord segment

Definition

Die 31 Rückenmarkssegmente dienen der topografischen und funktionellen Unterteilung des Rückenmarks. Ein Rückenmarkssegment entspricht einer gedachten Scheibe des Rückenmarks, in der die Wurzelfasern des betreffenden Spinalnerven aus- bzw. eintreten.

Bereich Abkürzung Segment Plexus
Zervikal C1 1. Zervikalsegment Plexus cervicalis
C2 2. Zervikalsegment Plexus cervicalis
C3 3. Zervikalsegment Plexus cervicalis
C4 4. Zervikalsegment Plexus cervicalis
C5 5. Zervikalsegment Plexus brachialis
C6 6. Zervikalsegment Plexus brachialis
C7 7. Zervikalsegment Plexus brachialis
C8 8. Zervikalsegment Plexus brachialis
Thorakal Th1 1. Thorakalsegment Plexus brachialis
Th2 2. Thorakalsegment
Th3 3. Thorakalsegment
Th4 4. Thorakalsegment
Th5 5. Thorakalsegment
Th6 6. Thorakalsegment
Th7 7. Thorakalsegment
Th8 8. Thorakalsegment
Th9 9. Thorakalsegment
Th10 10. Thorakalsegment
Th11 11. Thorakalsegment
Th12 12. Thorakalsegment (Plexus lumbalis)
Lumbal L1 1. Lumbalsegment Plexus lumbalis
L2 2. Lumbalsegment Plexus lumbalis
L3 3. Lumbalsegment Plexus lumbalis
L4 4. Lumbalsegment (Plexus lumbalis)
L5 5. Lumbalsegment Plexus sacralis
Sakral S1 1. Sakralsegment Plexus sacralis
S2 2. Sakralsegment Plexus sacralis
S3 3. Sakralsegment Plexus sacralis
S4 4. Sakralsegment (Plexus sacralis)
S5 5. Sakralsegment
Coccygeal Co1 1. Coccygealsegment

Die Lokalisation der Rückenmarkssegmente stimmt dabei nicht mit dem entsprechenden Wirbel, dem vertebralen Segment, überein, da das Rückenmark kürzer ist als der Wirbelkanal. Es endet etwa auf der Höhe des ersten Lendenwirbels.

Diese Seite wurde zuletzt am 6. Juni 2016 um 10:49 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

13 Wertungen (3.92 ø)

80.413 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: