Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Quartil: Unterschied zwischen den Versionen

 
(3 dazwischenliegende Versionen von 3 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Ein Quartil gibt an, dass ein bestimmter Anteil der Messwerte kleiner oder gleich groß ist. Hier ein Beispiel: Q1=25%
+
==Definition==
                      Q2=50%
+
Ein '''Quartil''' gibt an, dass ein bestimmter Wert einer Messreihe genau bei 25, 50 oder 75% der gesamten Werte liegt. Quartile sind eine Form von [[Perzentil]]en. Sie dienen in der Statistik als [[Lagemaß]].
                      Q3=75%
+
 
 +
Das 50%-Quartil entspricht dem [[Median (Statistik)|Median]].
 +
[[Fachgebiet:Medizinische Statistik]]
 +
[[Tag:Median]]
 +
[[Tag:Perzentile]]

Aktuelle Version vom 14. März 2019, 14:24 Uhr

Definition

Ein Quartil gibt an, dass ein bestimmter Wert einer Messreihe genau bei 25, 50 oder 75% der gesamten Werte liegt. Quartile sind eine Form von Perzentilen. Sie dienen in der Statistik als Lagemaß.

Das 50%-Quartil entspricht dem Median.

Diese Seite wurde zuletzt am 14. März 2019 um 14:24 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

3.453 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: