Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Pyramidenbahnzeichen: Unterschied zwischen den Versionen

Zeile 8: Zeile 8:
 
* [[Mendel-Bechterew-Reflex]]
 
* [[Mendel-Bechterew-Reflex]]
 
* [[Bechterew-Reflex]]e
 
* [[Bechterew-Reflex]]e
* [[Rossolimo-Reflex]]
 
 
* [[Trömner-Reflex]]
 
* [[Trömner-Reflex]]
* [[Piotrowski-Reflex]]
 
 
* [[Strümpell-Reflex]]
 
* [[Strümpell-Reflex]]
 +
* [[Plantarmuskelreflex]]e
 +
** [[Rossolimo-Reflex]]
 +
** [[Piotrowski-Reflex]]
 +
** [[Fußrückenreflex]]
 
* Nichterschöpfbarer [[Handklonus]]
 
* Nichterschöpfbarer [[Handklonus]]
 
* Erschöpfbarer oder nichterschöpfbarer [[Fußklonus]]
 
* Erschöpfbarer oder nichterschöpfbarer [[Fußklonus]]

Version vom 3. April 2004, 05:07 Uhr

Als Pyramidenbahnzeichen werden neurologische Symptome bezeichnet, die aufgrund einer Läsion der Pyramidenbahn entstehen. Schädigungen lassen sich insbesondere durch unter pathologischen Bedingungen auftretende Reflexe nachweisen:

Fachgebiete: Neurologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

30 Wertungen (3.8 ø)

247.955 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Anne Düchting

Zuständig für allgemeine Fragen zum Flexikon.

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Bijan Fink

Zuständig für inhaltliche Fragen zum Flexikon.

Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: