Purpura

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

1 Definition

Unter Purpura versteht man multiple, kleinfleckige Kapillarblutungen in die Haut, Unterhaut (Subkutis) oder die Schleimhäute.

2 Morphologie

Die einzelnen Blutungen können punktförmig (Petechien), seltener auch streifenförmig (Vibex), kleinflächig (Ekchymose) oder flächenhaft (Sugillation) sein.

3 Ursachen

Gängige Ursachen für eine Purpura sind unter anderem die Thrombopenie oder auch eine Vaskulitis.

Siehe auch: Purpura Schoenlein-Henoch, Purpura senilis, Purpura jaune d´ocre, Purpura fulminans

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Purpura&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Purpura

Tags:

Fachgebiete: Dermatologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

24 Wertungen (2.5 ø)

127.432 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: