Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Psychotrope Substanz: Unterschied zwischen den Versionen

K (Änderungen von 84.137.77.202 (Diskussion) wurden auf die letzte Version von Dominic Prinz zurückgesetzt)
K
Zeile 3: Zeile 3:
  
 
==Definition==
 
==Definition==
Der Begriff der '''psychotropen Substanzen''' ist eine Sammelbezeichnung für alle Stoffe hohen [[Suchtpotential]]s (''Stoffgruppen siehe dort''), die durch [[zentralnervös]]e Wirkungsmechanismen Einfluss auf die [[Psyche]] nehmen.
+
Der Begriff der '''psychotropen Substanzen''' ist eine Sammelbezeichnung für alle Medikamente, Drogen und andere in Nahrungsmitteln enthaltenen Substanzen, die durch [[zentralnervös]]e Wirkungsmechanismen Einfluss auf die [[Psyche]] nehmen.
  
 
''siehe auch'': [[psychotrop]], [[Toxikomanie]], [[Polytoxikomanie]]
 
''siehe auch'': [[psychotrop]], [[Toxikomanie]], [[Polytoxikomanie]]
[[Fachgebiet:Pharmakologie]][[Fachgebiet:Toxikologie]][[Fachgebiet:Psychiatrie]]
+
[[Fachgebiet:Pharmakologie]]
 +
[[Fachgebiet:Psychiatrie]]
 +
[[Fachgebiet:Toxikologie]]

Version vom 29. Oktober 2014, 13:48 Uhr

Synonym: psychoaktive Substanz, Psychotropikum
Englisch: psychotropic/psychoactive drug

Definition

Der Begriff der psychotropen Substanzen ist eine Sammelbezeichnung für alle Medikamente, Drogen und andere in Nahrungsmitteln enthaltenen Substanzen, die durch zentralnervöse Wirkungsmechanismen Einfluss auf die Psyche nehmen.

siehe auch: psychotrop, Toxikomanie, Polytoxikomanie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (2.75 ø)

25.970 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: