Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Psychoanalytiker

Version vom 13. Januar 2016, 17:50 Uhr von Kurt Wanka (Diskussion | Beiträge)

1 Definition

Psychoanalytiker diagnostizieren und behandeln seelische Störungen mittels wissenschaftlich anerkannter psychoanalytischer Verfahren.

2 Hintergrund

Psychoanalyse ist eine berufliche Weiterbildung an psychoanalytischen Instituten oder bei psychoanalytischen Gesellschaften.

Die Bildungsanbieter regeln die Weiterbildung auf Grundlage der Weiterbildungsrichtlinien der Deutschen Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie.

3 Einsatzorte

Einsatzorte sind Praxen , Krankenhäuser, psychiatrische Kliniken und Sanatorien, Hochschulen und wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen und Berufsorganisationen

4 Links

Diese Seite wurde zuletzt am 13. Januar 2016 um 17:50 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

447 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: