Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Prussak-Raum: Unterschied zwischen den Versionen

(Anatomie)
Zeile 6: Zeile 6:
 
==Anatomie==
 
==Anatomie==
 
Die Prussak-Tasche wird von vier Strukturen begrenzt:
 
Die Prussak-Tasche wird von vier Strukturen begrenzt:
* [[Medial]]: [[Ligamentum mallei laterale]] und [[Malleus|Collum mallei]]  
+
* [[Medial]]: [[Ligamentum mallei laterale]] und [[Malleus (Anatomie)|Collum mallei]]  
 
* [[Lateral]]: [[Pars flaccida]] der [[Membrana tympani]] ([[Shrapnell-Membran]])
 
* [[Lateral]]: [[Pars flaccida]] der [[Membrana tympani]] ([[Shrapnell-Membran]])
* [[Inferior]]: Processus lateralis mallei  
+
* [[Inferior]]: Processus lateralis mallei
  
 
==Klinik==  
 
==Klinik==  

Version vom 8. November 2019, 23:28 Uhr

Synonym: Prussak-Tasche

1 Definition

Bei der Prussak-Tasche handelt es sich um eine Schleimhauttasche innerhalb der Paukenhöhle (Cavitas tympani).

2 Anatomie

Die Prussak-Tasche wird von vier Strukturen begrenzt:

3 Klinik

Klinisch bedeutsam ist der Raum im Zusammenhang mit Cholesteatomen, die Ansatz an der Shrapnell-Membran finden können.

Diese Seite wurde zuletzt am 8. November 2019 um 23:31 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

1.200 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: