Plötzlicher Hörverlust

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Synonyme: akuter Hörverlust, plötzlicher sensorineuraler Hörverlust

1 Definition

Der plötzliche Hörverlust ist eine akute Erkrankung des Gehörorgans, bei der es zu einem teilweisen oder völligen Verlust der Schallwahrnehmung kommt. Es handelt sich um einen HNO-Notfall, der sofortiger ärztlicher Hilfe bedarf.

ICD10-Code H91.2

2 Einteilung

2.1 ... nach Lokalisation

  • einseitig
  • beidseitig

2.2 ... nach Ursache

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Pl%C3%B6tzlicher_H%C3%B6rverlust&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Pl%C3%B6tzlicher_H%C3%B6rverlust

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (5 ø)

10.964 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: