Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Phytohämagglutinin: Unterschied zwischen den Versionen

Zeile 1: Zeile 1:
 
==Definition==
 
==Definition==
'''Phytohämagglutinin''', kurz '''PHA''' ist ein pflanzliches [[Eiweiß]] ([[Lektin]]), das aus der roten Bohne (Phaseolus vulgaris) isoliert werden kann.
+
'''Phytohämagglutinin''', kurz '''PHA''', ist ein pflanzliches [[Eiweiß]] ([[Lektin]]), das aus der roten Bohne (Phaseolus vulgaris) isoliert werden kann.
  
 
==Biochemie==
 
==Biochemie==

Version vom 28. Mai 2013, 12:44 Uhr

1 Definition

Phytohämagglutinin, kurz PHA, ist ein pflanzliches Eiweiß (Lektin), das aus der roten Bohne (Phaseolus vulgaris) isoliert werden kann.

2 Biochemie

Phytohämagglutinin reagiert mit bestimmten Oligosacchariden an Zelloberfläche und führt zur Verklumpung der Zellen (Agglutination). Als Mitogen stimuliert es vor allem T-Lymphozyten.

Tags: ,

Fachgebiete: Biochemie

Diese Seite wurde zuletzt am 28. Mai 2013 um 12:51 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (2 ø)

5.648 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: