Phosphatidat

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Synonym: Diacylglycerin-3-phosphat
Englisch: phosphatidate, phosphatidic acid

1 Definition

Phosphatidat ist das einfachste Phosphoglycerid und ein wichtiges Intermediat in der Membranlipidsynthese und der Synthese von Triacylglyceriden.

2 Biochemie

Phosphatidat besteht aus einem phosphorylierten Glycerin, dass zweifach acyliert ist. In der Synthese von Lipiden wird Phosphatidat durch Acylierung von Glycerin-3-Phosphat gebildet. Das einfach acylierte Zwischenprodukt heißt Lysophosphatidat.

Der Anteil von Phosphatidat in zellulären Membranen ist gering, weil es vorwiegend als Intermediat vorkommt.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Phosphatidat&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Phosphatidat

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
1 Wertungen (3 ø)

4.590 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: