Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Phasenkontrastmikroskopie: Unterschied zwischen den Versionen

(Hintergrund)
Zeile 3: Zeile 3:
  
 
== Hintergrund ==
 
== Hintergrund ==
Am häufigsten wird das Verfahren in der [[Lichtmikroskopie]] biologischer Objekte eingesetzt, da es  die Beobachtung von [[Zelle]]n, die im normalen Lichtmikroskop kaum sichtbar sind, ermöglicht.
+
Bei der Phasenkontrastmikroskopie handelt es sich um ein unverzichtbares diagnostisches Verfahren der [[Gynäkologie,]] welches die Untersuchung vitaler Zellen im [[Cervix]]schleim und im [[Vagina]]lsekret entscheidend erleichtert. Zudem ermöglicht dieses Verfahren auch eine Beurteilung von [[Spermien]].  <ref> http://www.gesundheits-lexikon.com/Medizingeraetediagnostik/Kinderwunsch/Phasenkontrastmikroskopie.html</ref>
  
 
== Quellen==
 
== Quellen==

Version vom 17. Januar 2016, 16:23 Uhr

1 Definition

Das Phasenkontrastmikroskopie ist ein Abbildungsverfahren in der Lichtmikroskopie.

2 Hintergrund

Bei der Phasenkontrastmikroskopie handelt es sich um ein unverzichtbares diagnostisches Verfahren der Gynäkologie, welches die Untersuchung vitaler Zellen im Cervixschleim und im Vaginalsekret entscheidend erleichtert. Zudem ermöglicht dieses Verfahren auch eine Beurteilung von Spermien. [1]

3 Quellen

4 Link


Referenzfehler: Es sind <ref>-Tags vorhanden, jedoch wurde kein <references />-Tag gefunden.

Tags:

Fachgebiete: Diagnostik, Gynäkologie, Physik

Diese Seite wurde zuletzt am 20. Januar 2016 um 10:44 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

3 Wertungen (4 ø)

5.027 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: