Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Phalanx: Unterschied zwischen den Versionen

Zeile 1: Zeile 1:
 
 
Von griechisch: Phalanx - Walze
 
Von griechisch: Phalanx - Walze
  
Unter einer '''Phalanx''' versteht man ein knoechernes Finger- oder Zehenglied. Anatomisch setzt sich dieses Glied aus Basis, Corpus (Koerper) und Caput (Kopf) zusammen und ist an den [[Gelenkflaeche]]n an ueberknorpelt.
+
Unter einer '''Phalanx''' versteht man ein knoechernes Finger- oder Zehenglied. Anatomisch setzt sich dieses Glied aus Basis, Corpus (Koerper) und Caput (Kopf) zusammen und ist an den [[Gelenkfl&aumlche]]n an ueberknorpelt.
  
 
Bis auf Daumen und Grosszehe, die zweigliedrig sind, bestehen Finger und Zehen aus drei Phalangen:
 
Bis auf Daumen und Grosszehe, die zweigliedrig sind, bestehen Finger und Zehen aus drei Phalangen:

Version vom 14. Januar 2004, 23:57 Uhr

Von griechisch: Phalanx - Walze

Unter einer Phalanx versteht man ein knoechernes Finger- oder Zehenglied. Anatomisch setzt sich dieses Glied aus Basis, Corpus (Koerper) und Caput (Kopf) zusammen und ist an den Gelenkfl&aumlchen an ueberknorpelt.

Bis auf Daumen und Grosszehe, die zweigliedrig sind, bestehen Finger und Zehen aus drei Phalangen:

  • Phalanx proximalis: Grundphalanx, Grundglied
  • Phalanx media: Mittelphalanx, Mittelglied
  • Phalanx distalis : Endphalanx, Endglied

Fachgebiete: Anatomie

Diese Seite wurde zuletzt am 11. Oktober 2016 um 13:52 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

10 Wertungen (3.7 ø)

58.486 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: