Vestibularorgan

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

(Weitergeleitet von Organon vestibulare)

Synonyme: Gleichgewichtsorgan, Vestibularapparat, Organon vestibulare
Englisch: vestibular system

1 Definition

Das Vestibularorgan ist Teil des Innenohrs. Es gehört zu den Sinnesorganen und dient der Steuerung des Gleichgewichts.

2 Anatomie

Das Vestibularorgan besteht beidseits aus drei Bogengängen und zwei Makulaorganen (Sacculus und Utriculus), die von Endolymphe ausgefüllt sind.

Klicken und ziehen, um das 3D-Modell auf der Seite zu verschieben.

3 Funktion

Auslösende Wahrnehmungsreize für die Macula-Organe sind Translationsbeschleunigungen und die Gravitation. Die auslösenden Reize für die Bogengangsorgane sind Drehbeschleunigungen. Von Störungen des Vestibularapparats kann Schwindel ausgehen, wie zum Beispiel beim Morbus Menière.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Vestibularorgan&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Vestibularorgan

Diese Seite wurde zuletzt am 21. Mai 2019 um 17:51 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

35 Wertungen (2.71 ø)

145.495 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: