Nodi lymphatici iliaci communes

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

1 Definition

Die Nodi lymphatici iliaci communes sind Lymphknoten der Beckenregion, die dem Verlauf der Arteria und Vena iliaca communis folgen.

2 Anatomie

Bei den 4-6 Nodi lymphatici iliaci communes handelt sich im Wesentlichen um Sammellymphknoten. Sie erhalten nur wenige direkte Zuflüsse, u.a. aus der Ureterwand. Sie leiten die Lymphe zu den Nodi lymphatici lumbales und zum Truncus lumbalis ab.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Nodi_lymphatici_iliaci_communes&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Nodi_lymphatici_iliaci_communes

Diese Seite wurde zuletzt am 30. Mai 2016 um 18:56 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

961 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: