Nissl-Scholle

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Synonyme: Tigroid-Scholle, Tigroid-Substanz, Nissl-Substanz
Englisch: Nissl body, Nissl granule, tigroid body

1 Definition

Nissl-Schollen sind die nach dem Münchener Neurologen und Psychiater Franz Nissl benannten Zellorganellen im Perikaryon von Nervenzellen. Nissl-Schollen entsprechen Ansammlungen von rauem endoplasmatischen Retikulum (rER) und freien Ribosomen.

2 Histologie

Angefärbt mit basischen Farbstoffen sind Nissl-Schollen unter dem Lichtmikroskop als schollenförmige Strukturen sichtbar (Nissl-Färbung). Sie sind in sämtlichen Bereichen des Zytoplasmas insbesondere in den Ursprungsregionen der Dendriten lokalisiert, mit Ausnahme des Axonhügels und dem weiterführenden Axon. Nissl-Schollen sind Ausdruck intensiver Proteinbiosynthese.

Die morphologische Ausprägung der Nissl-Schollen unterscheidet sich in den einzelnen Nervenzelltypen und liegt bei bestimmten Krankheitsbildern verändert vor.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Nissl-Scholle&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Nissl-Scholle

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

7 Wertungen (4.43 ø)

48.377 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: