Neoplastisch

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

von griechisch: neo - neu; plastikí - formend
Englisch: neoplastic

1 Definition

Neoplastisch bedeutet "neubildend" bzw. "zu einer Neoplasie gehörend".

2 Hintergrund

In der Medizin wird der Begriff relativ häufig für sich neu bildende Zellen oder Gewebe verwendet. So wird ein maligner Tumor oft als Neoplasie bezeichnet. Allerdings werden bisweilen auch normale physiologische Vorgänge mit diesem Begriff umschrieben, wie zum Beispiel bei der Regeneration von bestimmten Geweben.

Eine Anämie, deren Ursache eine fehlende Bildung der Blutzellen ist, wird auch als aplastische Anämie ("nichtbildende Anämie") bezeichnet.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Neoplastisch&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Neoplastisch

Fachgebiete: Terminologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

18 Wertungen (3.44 ø)

65.944 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: