Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Nasendach: Unterschied zwischen den Versionen

(Die Seite wurde neu angelegt: ''Synonym: Tectum nasi'' ==Definition== Das '''Nasendach''' bildet die superiore Begrenzung der Nasenhöhle. ==Anatomie== Das Nasendach wird - von [[anterior...)
 
(Anatomie)
 
Zeile 7: Zeile 7:
 
Das Nasendach wird - von [[anterior]] nach [[posterior]] betrachtet - von folgenden Knochenstrukturen gebildet:
 
Das Nasendach wird - von [[anterior]] nach [[posterior]] betrachtet - von folgenden Knochenstrukturen gebildet:
 
* [[Os nasale]] (Nasenbein) und Pars nasalis des [[Os frontale]] (Stirnbein)
 
* [[Os nasale]] (Nasenbein) und Pars nasalis des [[Os frontale]] (Stirnbein)
* Lamina cribrosa des [[Os ethmoidale]] (Siebbein)
+
* [[Lamina cribrosa]] des [[Os ethmoidale]] (Siebbein)
 
* Facies anterior des [[Os sphenoidale|Corpus ossis sphenoidale]] (Keilbein)
 
* Facies anterior des [[Os sphenoidale|Corpus ossis sphenoidale]] (Keilbein)
 
[[Fachgebiet:Kopf und Hals]]
 
[[Fachgebiet:Kopf und Hals]]
 +
[[Tag:Nase]]
 +
[[Tag:Nasenhöhle]]

Aktuelle Version vom 13. Juni 2014, 15:40 Uhr

Synonym: Tectum nasi

1 Definition

Das Nasendach bildet die superiore Begrenzung der Nasenhöhle.

2 Anatomie

Das Nasendach wird - von anterior nach posterior betrachtet - von folgenden Knochenstrukturen gebildet:

Tags: ,

Fachgebiete: Kopf und Hals

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (2 ø)

7.304 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: