Medizinischer Fachangestellter

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Synonym: MFA

1 Definition

Medizinische Fachangestellte bzw. Medizinischer Fachangestellter ist ein Gesundheitsfachberuf. Die alte Bezeichnung lautet Arzthelfer/in. Die Ausbildung zum/zur medizinischen Fachangestellten (MFA) erfolgt im dualen System nach dem Berufsbildungsgesetz und dauert drei Jahre.

2 Umfeld

Medizinische Fachangestellte arbeiten vorwiegend in Arztpraxen, Krankenhäusern und in anderen Institutionen, Organisationen und Behörden des Gesundheitswesens.

3 Arbeitsinhalte

4 Link

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Medizinischer_Fachangestellter&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Medizinischer_Fachangestellter

Fachgebiete: Medizinberuf

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (4.25 ø)

3.381 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: