Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Makromastie: Unterschied zwischen den Versionen

 
 
(3 dazwischenliegende Versionen von 3 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Unter dem Begriff Makromastie wird das exeszive Brustdrüsenwachstum subsumiert. Es handelt sich um eine Hypertrophie.  
+
''Synonym: Hypermastie''<br />
 +
'''''Englisch''': macromastia''<br />
 +
 
 +
==Definition==
 +
'''Makromastie''' bezeichnet eine außerhalb der Norm liegende Vergrößerung der weiblichen [[Brustdrüse]] (Mamma) im Sinne einer [[Hypertrophie]].  
 +
 
 +
==Einteilung==
 
Man unterscheidet:
 
Man unterscheidet:
1. Infantile Makromastie
+
* [[Infantile Makromastie]]
2. Pupertätsmakromastie
+
* [[Pupertätsmakromastie]]
3. symptomatische Mastopathie
+
* [[Symptomatische Makromastie]]
4. Graviditätsmastopathie
+
* [[Graviditätsmakromastie]]
 +
[[Fachgebiet:Anatomie]]
 +
[[Fachgebiet:Gynäkologie]]
 +
[[Tag:Brust]]
 +
[[Tag:Hypertrophie]]

Aktuelle Version vom 1. September 2016, 15:21 Uhr

Synonym: Hypermastie
Englisch: macromastia

1 Definition

Makromastie bezeichnet eine außerhalb der Norm liegende Vergrößerung der weiblichen Brustdrüse (Mamma) im Sinne einer Hypertrophie.

2 Einteilung

Man unterscheidet:

Fachgebiete: Anatomie, Gynäkologie

Diese Seite wurde zuletzt am 1. September 2016 um 15:21 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

7 Wertungen (2.43 ø)

19.873 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: