Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Lymphozytäre Choriomeningitis: Unterschied zwischen den Versionen

(Die Seite wurde neu angelegt: „''nach Octave Gengou und Jules Bordet (1906)'' == Übersicht == Es handelt sich hierbei um einen spezifischen Agar, der es ermöglicht Bordetella pertuss…“)
 
(Der Seiteninhalt wurde durch einen anderen Text ersetzt: „ Tag:Agar Tag:Bordetella pertussis“)
Zeile 1: Zeile 1:
''nach Octave Gengou und Jules Bordet (1906)''
 
== Übersicht ==
 
Es handelt sich hierbei um einen spezifischen [[Agar]], der es ermöglicht [[Bordetella pertussis]] zu kultivieren und zu isolieren. Er setzt sich aus hauptsächlich aus drei Komponenten zusammen, und kann durch addieren von [[Antimykotika]] und [[Antibiotika]] ein optimales Wachstum des Keimes ermöglichen:
 
  
* [[Stärkeextrakt]]
 
* [[Glycerol]]
 
* Pferdeblut
 
* [[Cephalexin]] (Antibiotikum)
 
* [[Amphotericin B]] (Antimykotikum)
 
 
[[Tag:Agar]]
 
[[Tag:Agar]]
 
[[Tag:Bordetella pertussis]]
 
[[Tag:Bordetella pertussis]]

Version vom 17. Februar 2019, 17:54 Uhr

Fachgebiete: Infektiologie

Diese Seite wurde zuletzt am 17. Februar 2019 um 18:12 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

222 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: