Ligamentum radiocarpale dorsale

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Englisch: dorsal radiocarpal ligament

1 Definition

Das Ligamentum radiocarpale dorsale ist ein Band im Bereich des Handgelenks, das dorsal vom distalen Ende der Speiche (Radius) zur proximalen Reihe der Handwurzelknochen zieht.

2 Anatomie

Das Ligamentum radiocarpale dorsale weist weniger starke Faserzüge auf als das Ligamentum radiocarpale palmare. Es läuft vom Ende der Radius schräg nach distal und medial zur dorsalen Oberfläche des Os scaphoideum, Os lunatum und Os triquetrum. Seine Fasern gehen in die Ligamenta intercarpalia dorsalia über.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Ligamentum_radiocarpale_dorsale&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Ligamentum_radiocarpale_dorsale

Tags: ,

Fachgebiete: Obere Extremität

Diese Seite wurde zuletzt am 24. Januar 2010 um 20:24 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
4 Wertungen (4.75 ø)

8.185 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: