Ligamentum palpebrale laterale

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Englisch: lateral palpebral ligament

1 Definition

Das Ligamentum palpebrale laterale ist ein kleines bindegewebiges Band der Augenregion.

2 Anatomie

Das Ligamentum palpebrale laterale verläuft von den Tarsalplatten der Augenlider bis zur Eminentia orbitalis des Os zygomaticum, wo sich das obere und untere Band zur Raphe palpebrae lateralis vereinigen.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Ligamentum_palpebrale_laterale&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Ligamentum_palpebrale_laterale

Fachgebiete: Kopf und Hals, Sehorgan

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (3 ø)

4.059 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: