Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ligamentum carpi palmare: Unterschied zwischen den Versionen

Zeile 3: Zeile 3:
  
 
==Anatomie==
 
==Anatomie==
[[Radial]] hängt das Ligamentum carpi palmare mit dem [[Retinaculum flexorum]] zusammen, [[ulnar]] bildet es jedoch einen unabhängigen Faserzug, welcher die [[Guyon-Loge]] begrenzt. Das Ligamentum carpi palmare besteht aus folgenden Einzelbändern:
+
[[Radial]] hängt das Ligamentum carpi palmare mit dem [[Retinaculum flexorum]] zusammen, [[ulnar]] bildet es jedoch einen unabhängigen Faserzug, welcher die [[Guyon-Loge]] begrenzt.
* [[Ligamentm radiocarpale palmare|Ligamenta radiocarpalia palmaria]]
+
* [[Ligamentum intercarpale palmare|Ligamenta intercarpalia palmaria]]
+
* [[Ligamentum carpometacarpale|Ligamenta carpometacarpalia]]
+
 
[[Fachgebiet:Obere Extremität]]
 
[[Fachgebiet:Obere Extremität]]

Version vom 5. Dezember 2009, 00:59 Uhr

1 Definition

Das Ligamentum carpi palmare ist ein palmarer Bandkomplex, der eine Faserverdichtung der Unterarmfaszie (Fascia antebrachii) darstellt.

2 Anatomie

Radial hängt das Ligamentum carpi palmare mit dem Retinaculum flexorum zusammen, ulnar bildet es jedoch einen unabhängigen Faserzug, welcher die Guyon-Loge begrenzt.

Tags: ,

Fachgebiete: Obere Extremität

Diese Seite wurde zuletzt am 22. Januar 2020 um 12:43 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (3 ø)

18.172 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: