Lebererkrankung

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Synonyme: Hepatopathie, Leberleiden

1 Definition

Lebererkrankungen oder Hepatopathien sind die Krankheiten, welche die größte Verdauungsdrüse des menschlichen Körpers, die Leber, und die Gallenwege befallen. Eine Erkrankung des Leberparenchyms durch exogen-toxische Ursachen bezeichnet man auch als Leberschaden.

Die medizinische Disziplin, die sich mit den Lebererkrankungen beschäftigt, nennt man Hepatologie. Sie ist ein Teilgebiet der Gastroenterologie.

2 Beispiele

2.1 Infektiöse Lebererkrankungen

2.2 Toxische Lebererkrankungen

2.3 Lebertumoren

2.3.1 Benigne Lebertumoren

2.3.2 Maligne Lebertumoren

2.4 Weitere

3 Diagnostik

3.1 Labor

3.2 Funktionstests

3.3 Bildgebung

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Lebererkrankung&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Lebererkrankung

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

22 Wertungen (3.23 ø)

141.880 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: