Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Krankenkasse: Unterschied zwischen den Versionen

(Stubs)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
==Definition==
 
==Definition==
Als '''Krankenkassen''' bezeichnet man in Deutschland Körperschaften des öffentlichen Rechts mit Selbstverwaltung, die nach den Bestimmungen des [[Sozialgesetzbuch V|Sozialgesetzbuches V]] Träger der [[Gesetzliche Krankenversicherung|Gesetzlichen Krankenversicherung]] (GKV) sind. Krankenkassen sind Teil der [[Sozialversicherung]].
+
Als '''Krankenkassen''' bezeichnet man in Deutschland Körperschaften des öffentlichen Rechts mit Selbstverwaltung, die nach den Bestimmungen des [[Sozialgesetzbuch V|Sozialgesetzbuches V]] Träger der [[Gesetzliche Krankenversicherung|Gesetzlichen Krankenversicherung]] (GKV) sind. Krankenkassen sind Teil der [http://de.wikipedia.org/wiki/Sozialversicherung Sozialversicherung].

Version vom 16. April 2007, 15:26 Uhr

Definition

Als Krankenkassen bezeichnet man in Deutschland Körperschaften des öffentlichen Rechts mit Selbstverwaltung, die nach den Bestimmungen des Sozialgesetzbuches V Träger der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) sind. Krankenkassen sind Teil der Sozialversicherung.

Fachgebiete: Gesundheitswesen

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (2.75 ø)

5.871 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: