Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Konvergenz: Unterschied zwischen den Versionen

 
Zeile 5: Zeile 5:
 
'''Konvergenz''' bzw. '''konvergent''' bedeutet frei übersetzt "zusammenlaufend" oder "zusammenführend". Der Begriff kann unterschiedliche Bedeutungen haben:
 
'''Konvergenz''' bzw. '''konvergent''' bedeutet frei übersetzt "zusammenlaufend" oder "zusammenführend". Der Begriff kann unterschiedliche Bedeutungen haben:
  
* [[Neuroanatomie]]: Mehrere [[Nervenzelle|Nervenzellfasern]] ([[Axon]]e) konvergieren und enden an nur einer [[Zelle]].
+
===[[Neuroanatomie]]===
 +
Mehrere [[Nervenzelle|Nervenzellfasern]] ([[Axon]]e) konvergieren und enden an nur einer [[Zelle]].
  
* [[Physiologie]]: Mehrere [[Erregung]]en laufen zusammen (konvergieren) und summieren sich zu einer stärkeren Erregung.  
+
===[[Physiologie]]===
 +
Mehrere [[Erregung]]en laufen zusammen (konvergieren) und summieren sich zu einer stärkeren Erregung.  
  
* [[Ophthalmologie]]: Zusammenlaufen der [[Optische Achse|optischen Achsen]] beider [[Bulbus oculi|Augäpfel]].
+
===[[Ophthalmologie]]===
** [[Konvergenzreaktion]] bei optischer Fixierung von Objekten
+
Zusammenlaufen der [[Optische Achse|optischen Achsen]] beider [[Bulbus oculi|Augäpfel]].
**Innenschielen
+
* [[Konvergenzreaktion]] bei optischer Fixierung von Objekten
 +
*Innenschielen
  
* [[Evolutionsbiologie]]: Konvergenz ist ein Synonym für [[Analogie]] und bezeichnet die Strukturähnlichkeit von [[Organ]]en, [[Protein]]en, [[Gen]]en oder [[Verhalten|Verhaltensweisen]] bei [[Lebewesen]] ohne nahen gemeinsamen Vorfahren (z.B. Flügel bei Flugsauriern, Vögeln und Fledermäusen). Die Entwicklung dieser Analogien bezeichnet man als konvergente Evolution.
+
===[[Evolutionsbiologie]]===
 +
Konvergenz ist in der [[Biologie]] ein Synonym für die konvergente Evolution, durch die [[Analogie]]n zwischen Lebenwesen entstehen, die nicht auf einen gemeinsamen Vorfahren zurückzuführen sind. Der Begriff Konvergenz wird auch synonym für Analogie verwendet.  
  
 
Das Gegenteil von Konvergenz ist [[Divergenz]].
 
Das Gegenteil von Konvergenz ist [[Divergenz]].

Aktuelle Version vom 28. Juni 2018, 11:46 Uhr

von lateinisch: convergere - sich hinneigen
Englisch: convergence

1 Definition

Konvergenz bzw. konvergent bedeutet frei übersetzt "zusammenlaufend" oder "zusammenführend". Der Begriff kann unterschiedliche Bedeutungen haben:

1.1 Neuroanatomie

Mehrere Nervenzellfasern (Axone) konvergieren und enden an nur einer Zelle.

1.2 Physiologie

Mehrere Erregungen laufen zusammen (konvergieren) und summieren sich zu einer stärkeren Erregung.

1.3 Ophthalmologie

Zusammenlaufen der optischen Achsen beider Augäpfel.

1.4 Evolutionsbiologie

Konvergenz ist in der Biologie ein Synonym für die konvergente Evolution, durch die Analogien zwischen Lebenwesen entstehen, die nicht auf einen gemeinsamen Vorfahren zurückzuführen sind. Der Begriff Konvergenz wird auch synonym für Analogie verwendet.

Das Gegenteil von Konvergenz ist Divergenz.

Diese Seite wurde zuletzt am 2. März 2013 um 20:05 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (5 ø)

40.045 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: