Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Konvergenz: Unterschied zwischen den Versionen

Zeile 13: Zeile 13:
 
**Innenschielen
 
**Innenschielen
  
* [[Evolutionsbiologie]]: Konvergenz ist ein Synonym für [[Analogie]] und bezeichnet die Strukturähnlichkeit von [[Organ]]en, [[Protein]]en, [[Gen]]en oder [[Verhalten|Verhaltensweisen]], bei [[Lebewesen]] ohne nahen gemeinsamen Vorfahren (z.B. Flügel bei Flugsauriern, Vögeln und Fledermäusen). Die Entwicklung dieser Analogien bezeichnet man als konvergente Evolution.
+
* [[Evolutionsbiologie]]: Konvergenz ist ein Synonym für [[Analogie]] und bezeichnet die Strukturähnlichkeit von [[Organ]]en, [[Protein]]en, [[Gen]]en oder [[Verhalten|Verhaltensweisen]] bei [[Lebewesen]] ohne nahen gemeinsamen Vorfahren (z.B. Flügel bei Flugsauriern, Vögeln und Fledermäusen). Die Entwicklung dieser Analogien bezeichnet man als konvergente Evolution.
  
 
Das Gegenteil von Konvergenz ist [[Divergenz]].
 
Das Gegenteil von Konvergenz ist [[Divergenz]].

Version vom 2. März 2018, 17:55 Uhr

von lateinisch: convergere - sich hinneigen
Englisch: convergence

Definition

Konvergenz bzw. konvergent bedeutet frei übersetzt "zusammenlaufend" oder "zusammenführend". Der Begriff kann unterschiedliche Bedeutungen haben:

  • Physiologie: Mehrere Erregungen laufen zusammen (konvergieren) und summieren sich zu einer stärkeren Erregung.

Das Gegenteil von Konvergenz ist Divergenz.

Diese Seite wurde zuletzt am 28. Juni 2018 um 11:46 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (5 ø)

39.631 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: