Kümmerer (Veterinärmedizin)

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Englisch: runt

1 Definition

Als Kümmerer bezeichnet man in der Veterinärmedizin Tiere, die im Wachstum sowie der körperlichen Entwicklung aufgrund ungünstiger Faktoren zurückbleiben.

2 Ätiologie

Kümmerer entstehen hauptsächlich infolge einer oder mehrerer Infektionskrankheiten, die im frühen Lebensalter stattgefunden haben. Die häufigsten Ursachen sind Durchfallerreger. Das Krankheitsbild wird am Beispiel von Saugferkeln erklärt. Hier sind oftmals folgende Erreger für ein Kümmern verantwortlich:

Neben infektiösen Ursachen können auch eine falsche Fütterung oder ungünstige Haltungsbedingungen (Überbeleg, belastendes Stallklima, Schadgase u.ä.) zum Kümmern einzelner Tiere führen.

Bei Kälbern können neben den nicht-infektiösen Ursachen auch Pansentrinken und an Rinder adaptierte Erreger zum Kümmern führen:

3 Morphologie

Kümmerer zeigen einen charakteristischen Habitus:

  • magere bis kachektische Körperkondition
  • Zurückbleiben im Körperwachstum ("Auseinanderwachsen" der Gruppe)
  • überlanges Borstenkleid
  • verhältnismäßig großer Kopf

4 Therapie

Initial müssen alle begünstigenden Faktoren beseitigt werden, um ein weiteres Auseinanderwachsen der Gruppe zu verhindern. Im Wachstum deutlich zurückgebliebene Tiere können nach erfolgreicher Therapie einer Infektion in jüngere Gruppen umgestallt werden. Lebensschwache Tiere müssen per Hand aufgezogen werden - jedoch wird diese intensive Maßnahme aus Kostengründen in der Praxis quasi nie durchgeführt.

Deutlich geschwächte Tiere sollten aus Tierschutzgründen euthanasiert werden.

5 Prophylaxe

Durch Optimieren der Hygiene- (Rein-Raus-Verfahren, fachgemäße Reinigung und Desinfektion, Stallkleidung) und Haltungsbedingungen (Fütterung, Stallklima, Schadgasbelastung u.ä.) kann das Kümmern in einem Bestand verhindert werden.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=K%C3%BCmmerer_(Veterin%C3%A4rmedizin)&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/K%C3%BCmmerer_(Veterin%C3%A4rmedizin)

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

24 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: