Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Interstitiell: Unterschied zwischen den Versionen

Zeile 1: Zeile 1:
 
'''Interstitiell''' bedeutet "dazwischenliegend". Den Ausdruck verwendet man
 
'''Interstitiell''' bedeutet "dazwischenliegend". Den Ausdruck verwendet man
  
* zur Bezeichnung von Geweben, die zwischen den eigentlichen funktionstragendem Geweben, dem Parenchym, liegen ("interstitielles Bindegewebe")
+
* zur Bezeichnung von Geweben, die zwischen den eigentlichen funktionstragendem Geweben, dem Parenchym, liegen ("[[interstitielles Bindegewebe]]")
* zur Bezeichung des Raums bzw. der Nischen zwischen den Körperzellen ("interstitieller Raum").
+
* zur Bezeichung des Raums bzw. der Nischen zwischen den Körperzellen ("[[interstitieller Raum]]").

Version vom 15. Januar 2004, 22:21 Uhr

Interstitiell bedeutet "dazwischenliegend". Den Ausdruck verwendet man

  • zur Bezeichnung von Geweben, die zwischen den eigentlichen funktionstragendem Geweben, dem Parenchym, liegen ("interstitielles Bindegewebe")
  • zur Bezeichung des Raums bzw. der Nischen zwischen den Körperzellen ("interstitieller Raum").

Fachgebiete: Terminologie

Diese Seite wurde zuletzt am 17. Dezember 2003 um 04:46 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

30 Wertungen (3.93 ø)

127.193 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: