Hyperoxid

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Synonyme: Superoxid, Dioxid(1−)-Anion
Englisch: superoxide

1 Definition

Hyperoxid (O2-) ist das einfach negativ geladene Sauerstoff-Anion. Als reaktive Sauerstoffspezies (ROS) spielt es eine Rolle bei oxidativem Stress.

2 Entstehung,Vorkommen

Die Alkalimetalle Kalium, Rubidium und Caesium bilden bei Verbrennung an der Luft Metallhyperoxide (MO2). Diese sind an der Luft stabil. Bei Kontakt mit Wasser zerfallen sie und das Hyperoxid-Ion disproportioniert zu Sauerstoff und Hydroxid-Anionen.

3 Chemische Eigenschaften

Das Hyperoxid-Ion ist ein freies Radikal und daher aufgrund seiner hohen Reaktivität alleine nicht beständig.

4 Quellen

  • Hollemann/Wiberg: Anorganische Chemie Band 1: Grundlagen und Hauptgruppenelemente; Walter de Gruyter GmbH & Co KG, 19.12.2016

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Hyperoxid&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Hyperoxid

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

198 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: