Hyalin

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

von altgriechisch: ὕαλος ("hyalos") - Glas

Definition

Hyalin ist ein Begriff aus der Histologie. Er beschreibt Proteinablagerungen in verschiedenen Geweben, die ein homogenes, kolloidartiges, glasiges Erscheinungsbild haben. Als Adjektiv verwendet, bedeutet hyalin "glasig", "klar" oder "transparent".

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Hyalin&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Hyalin

Fachgebiete: Terminologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

14 Wertungen (2.14 ø)

25.027 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: