Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Histiozytäres Granulom: Unterschied zwischen den Versionen

(Die Seite wurde neu angelegt: „==Histiozytäre Granulome== Bei den Formen der granulomatösen Entzündung unterscheid man zwischen epitheloidzelligen Granulomen und histiozytären Granulomen…“)
 
 
(4 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
==Histiozytäre Granulome==
+
==Definition==
Bei den Formen der granulomatösen Entzündung unterscheid man zwischen epitheloidzelligen Granulomen und histiozytären Granulomen.
+
'''Histiozytäre Granulome''' sind [[Granulom]]e, die aus unscharf begrenzten knötchenförmigen Ansammlungen von phagozytierenden [[Histiozyt]]en bestehen.
Letztere sind durch wenig toxische Substanzen (z. B. Urate, Fremdkörper) verursachte unscharf begrenzte knötchenförmige Ansammlungen von phagozytierenden Histiozyten.
+
  
 
==Arten==
 
==Arten==
- Rheumatisches Granulom ((Aschoff-Knötschen))
+
* [[Fremdkörpergranulom]]
 
+
* [[Abszedierendes Mischzellgranulom]]
- Rheumatoides Granulom
+
* [[Fibrinoidnekrotisches Granulom]], z.B. [[Rheumatisches Granulom]] ([[Aschoff-Knoten]])
 
+
[[Fachgebiet:Pathologie]]
- Fremdkörpergranulom
+
[[Tag:Granulom]]

Aktuelle Version vom 21. November 2014, 21:26 Uhr

1 Definition

Histiozytäre Granulome sind Granulome, die aus unscharf begrenzten knötchenförmigen Ansammlungen von phagozytierenden Histiozyten bestehen.

2 Arten

Tags:

Fachgebiete: Pathologie

Diese Seite wurde zuletzt am 21. November 2014 um 21:26 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4 ø)

7.251 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: