Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Heteroptera

Version vom 13. Juni 2019, 12:46 Uhr von Patrick Messner (Diskussion | Beiträge)

von griechisch: ἕτερο ("hetero") - anders, verschieden; τὸ πτερόν ("pteron") - der Flügel
Synonym: Wanzen
Englisch: bugs

1 Definition

Als Heteroptera oder Wanzen bezeichnet man ein Taxon der Ordnung Hemiptera (Schnabelkerfe) innerhalb der Klasse der Insecta (Insekten).

2 Taxonomie

3 Morphologie

Heteroptera sind zwischen 3 und 6 mm lang und haben einen dorsoventral abgeflachten Körper. Sie bestehen aus drei Körperabschnitten (Caput, Thorax, Abdomen), die wiederum aus einzelnen Segmentabschnitten zusammen gesetzt sind. Sie besitzen einen langen Strech- oder Saugrüssel sowie viergliedrige Antennen (Fühler). Heteroptera besitzen stark reduzierte Flügel und drei Beinpaare.

4 Literatur

  • Eckert, Johannes, Friedhoff, Karl Theodor, Zahner, Horst, Deplazes, Peter. Lehrbuch der Parasitologie für die Tiermedizin. 2., vollständig überarbeitete Auflage. Enke-Verlag, 2008.

5 Quelle

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

54 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: